Aktuelles

News

Feuer- und Rauchverbot wegen Brandgefahr

Aufgrund der herrschenden Witterungsverhältnisse (Hitzewelle, anhaltende Trockenheit und austrocknende Winde), welche die Entstehung und Ausbreitung von Waldbränden besonders begünstigen, hat die Bezirkshauptmannschaft Wolfsberg wegen besonderer Brandgefahr eine Verordnung erlassen.

Frantschach-St. Gertrauder entwickeln „Ihren“ Generationenpark

Eine attraktivere Gestaltung des im Jahr 2013 mit geringen finanziellen Mittel errichteten Generationenparkes im Bereich des Pflegeheimes Frantschach-St. Gertraud war ein wesentlicher Punkt des 2015 gestartenen Ortskernbelebungsprozesses, welcher jetzt umgesetzt wird.

Abwechslungsreiche Projektwoche der Nachmittagsbetreuung der VS St. Gertraud

Auch heuer wieder organisierten die beiden Freizeitpädagoginnen Karin Grillitsch und Maria Knauder für die Kinder der beiden Nachmittagsbetreuungsgruppen der VS St. Gertraud ein abwechslungsreiches Programm für die letzte Betreuungswoche.

Amtsleiterwechsel: Ing. Roland Kleinszig folgt Martin Jegart

Nach 21 Jahren als leitender Mitarbeiter der Marktgemeinde Frantschach-St.Gertraud und zuvor 20jähriger Tätigkeit beim Land Kärnten scheidet unser Gemeindebeamter Martin Jegart mit 1. August 2018 aus dem aktiven Dienst.

„Peter und der Wolf“ im Mondi Festsaal

Am Beginn der letzten Woche dieses Schuljahres durften viele Kinder des Bildungszentrums St. Gertraud im Festsaal der Mondi Frantschach einem ganz besonderen Musikgenuss lauschen.

Lesewettbewerb der St. Gertrauder Schulen

„Lesen ist Abenteuer im Kopf“- Unter diesem Motto fand im Juni der schon traditionelle Vorlesewettbewerb der Volksschule und Neuen Mittelschule St. Gertraud statt.

„Weiße Fahne“ bei der Radfahrprüfung in der Volksschule St. Gertraud

Grund zum Jubeln hatten kürzlich die Schülerinnen und Schüler der beiden 4. Klassen mit ihren Lehrerinnen Daniela Oberländer und Gabriela Müller.

Offizielle Verkehrsfreigabe der neuen Eisenbahnkreuzung in Zellach/Buchhof

Im Rahmen der Attraktivierung der Lavanttalbahn wurden auch in der Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud insgesamt fünf Eisenbahnkreuzungen durch eine moderne, mittels Schrankenanlage gesicherte Eisenbahnkreuzung ersetzt.

Sommerfest zum Thema „Müll“

Zum heurigen Sommerfest lud der Kindergarten St. Gertraud zum Spielplatz Kampbachhuber in Untergösel ein. Pünktlich zum Start zeigte sich die Sonne und die Kinder machten sich für ihren großen Auftritt bereit. Sie erzählten den Gästen in ihren Verkleidungen und vor einer künstlerischen Kulisse die Geschichte der Müllhexe Rosalie und König Blitzeblank.

Volksschule St. Gertraud besucht den Wasserlehrpfad

Kürzlich besuchten die SchülerInnen der 3. Klasse der Volksschule St. Gertraud den Wasserlehrpfad in Frantschach-St. Gertraud. Unter der fachkundigen Führung von Betriebsleiter Ing. Roland Kleinszig von der Marktgemeinde konnten sich die Kinder ein umfangreiches Wissen über den Weg des Wassers von der Quelle bis zum Zapfhahn im Haushalt aneignen.