Die Kinderfreunde heizten ein

Osterfeuer_Kinderfreunde-2013-01

Ihr schon traditionelles Osterfeuer mit Fackelzug konnten die örtlichen Kinderfreunde mit ihrem Vorsitzenden Claus Kügel witterungsbedingt diesmal erst am „Jungostersamstag“ abhalten. Vom St.Gertrauder Schulhof ging`s zum Spielplatz „Kampbachhuber“, wo dann der Osterhaufen von den Kinder mit ihren Fackeln entzündet wurde. Trotz des nicht wirklich einladenden Wetters konnte sich der Veranstalter über eine zahlreiche Beteiligung freuen. Mit dabei auch eine für die Sicherheit der Veranstaltung sorgende Abordnung der FF Frantschach unter der Führung von Kommandant Andreas Knauder.

(Beitrag AL. Martin Jegart vom 22.02.2013)