Dreharbeiten zum Ortsportrait von „Guten Morgen Österreich“

Der ORF ist am Dienstag, dem 24. September live mit der Sendung „Guten Morgen Österreich“ am Dorfplatz in St. Gertraud zu Gast. Kürzlich war ein Kamerateam mit dem aus „Radio Kärnten“ und „Kärnten Heute“ bekannten Moderator Michael Steuer zu Dreharbeiten für das Ortsportrait in der Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud zu Gast. Besucht wurden beispielsweise der Erzwanderweg mit der Knappenkapelle, die Wölch und die Weinebene. Mit vielen Tricks und Zuhilfenahme einer Kamera-Drohne für Luftaufnahmen wurde Frantschach-St. Gertraud ins rechte Licht gerückt.

Gesendet wird dieses Ortsportrait von Frantschach-St. Gertraud am Montag, 23. September in der Sendung „Kärnten Heute“. Die Liveübertragung am 24. September mit den bekannten  Moderatoren Marco Ventre und Eva Pölzl beginnt um 6.30 Uhr und dauert bis 9.30 Uhr.

Die Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud freut sich auf zahlreiches Publikum bei der österreichweit ausgestrahlten Livesendung, bei der für das leibliche Wohl entsprechend gesorgt wird und die einzigartige Möglichkeit besteht, bei einer Live-Fernsehsendung unmittelbar dabei zu sein.


(Beitrag AL Ing. Roland Kleinszig vom 06.09.2019)