Frantschach-St.Gertraud feierte ein weiteres „Generationen-FIT-Fest“

Zu einem weiteren „Generationen-FIT-Fest“ lud der Kärntner ASKÖ-Landesverband als Projektträger kürzlich in Frantschach-St.Gertraud. Ziel von Generationen-FIT, einem in der Marktgemeinde seit August des Vorjahres laufenden generationenübergreifenden Bewegungsprojekt, ist regelmäßige Bewegung speziell der älteren Bevölkerung zur Beibehaltung ihrer körperlichen und geistigen Mobilität mit wöchentlichen Einheiten für Jung & Alt. Bei regelmäßigen Treffen, eben den „Generationen-FIT-Festen“, sollen die Generationen zudem voneinander lernen und sich austauschen.

Davon, dass generationenübergreifende Bewegung und Spiele allen Beteiligten sichtlichen Spaß machen, überzeugten sich im Park vor dem Frantschach-St.Gertrauder Pflegeheim mitunter Bürgermeister Günther Vallant, Vizebürgermeisterin und Seniorenreferentin Melitta Müller sowie Heimleiterin Anne Marie Weinberger. Aktiv dabei zahlreiche Bewohner des örtlichen Pflegeheimes, des benachbarten betreuten Wohnens und die Kids des unter der Leitung von Silvia Petzmann stehenden Gemeindekindergartens.

  (Beitrag AL. Martin Jegart vom 28.05.2015)