Frantschach-St.Gertraud ist Generationen-FIT

Bewegungsspiele zwischen Jung und Alt, sogenannte Generationen-FIT Feste,  sind mitunter Bestandteil des von der ASKÖ Kärnten in der „Gesunden Gemeinde“ Frantschach-St.Gertraud schon seit Jahresmitte angebotenen und für die Teilnehmer völlig kostenlosen Programmes Generationen-FIT im betreuten Senioren-Wohnheim. Zielsetzung dieses vor Ort von Claudia Kraxner vom ASKÖ-Landesverband betreuten Projektes ist gleichzeitig die regelmäßige wöchentliche Bewegung der Bewohner des Pflegeheimes und vom benachbarten Betreuten Wohnen. Speziell bei älteren Menschen ist neben dem sozialen Kontakt mit der jüngeren Generation, diesfalls den Kids vom Gemeindekindergarten, regelmäßige Bewegung entscheidend für die Beibehaltung ihrer körperlichen und geistigen Mobilität, Selbständigkeit und Lebensqualität. Mit dem Einsatz von gezielter Bewegung lassen sich laut zahlreichen Studien zudem physische und psychische Einschränkungen sowie Pflegebedürftigkeit vermeiden bzw. verringern, folglich auch Kosten im Gesundheitssystem sparen.
Von der Bewegungsfreudigkeit seiner jungen und älteren Gemeindebürger überzeugte sich im unter der Leitung von Anne Marie Weinberger stehenden Pflegeheim zuletzt auch Frantschach-St.Gertrauds Bürgermeister Günther Vallant.

(Beitrag AL. Martin Jegart vom 19.11.2014)