„Generationen-FIT“ in Frantschach-St.Gertraud startet am 4. Juli

Generationene FIT

Mit einer Auftaktveranstaltung am 4. Juli startet in der „Gesunden Gemeinde“ Frantschach-St.Gertraud das Projekt „Generationen-FIT im betreuten Seniorenwohnheim“. Gesundes Altern sollte als lebenslanger Prozess und in Verknüpfung der Ansätze zwischen Jung und Alt als generationsübergeifende Gesundheitsförderung verstanden werden. Das von der ASKÖ entwickelte und vom Fonds Gesundes Österreich geförderte „Generationen-FIT“, an dem insgesamt 10 Seniorenwohnheime und 10 Kindergärten/Volksschulen teilnehmen,  versteht sich als gesundheitsorientiertes und für alle TeilnehmerInnen völlig kostenloses Bewegungsprojekt rund um ein gesundes Leben und Zusammenleben, ein Miteinander der Generationen, um das Erkennen individueller Recourcen und um den Austausch und ein voneinander Lernen.
Gestartet wird um 10:00 Uhr des 4. Juli im Pflegeheim Frantschach bzw. in der davor gelegenen Parkanlage mit einem Generationen-FIT-Fest und bei aktiver Beteiligung der BewohnerInnen des Pflegeheimes, des Betreuten Wohnens sowie den Kids vom Gemeindekindergarten St.Gertraud.

(Beitrag AL. Martin Jegart vom 24.06.2014)