Hans Tatschl als Obmann des Pensionistenverbandes Frantschach-St.Gertraud einstimmig wiedergewählt

Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes

Über umfangreiche Aktivitäten und beeindruckende Kennzahlen wußte Vereinsobmann Hans Tatschl bei der jüngst im vollbesetzten Mondi-Festsaal abgehaltenen Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Frantschach-St.Gertraud zu berichten.  Gemeinsam mit den übrigen zur Wahl vorgeschlagenen Vorstandsmitgliedern, unter ihnen Obmann-Stellvertreterin und Vizebürgermeisterin Melitta Müller, wurde Tatschl für die nächsten 3 Jahre in seiner Funktion einstimmig bestätigt.
Für ihre 15, 20, 25, 30 und 40jährige Mitgliedschaft wurden insgesamt 28 Vereinsmitglieder geehrt. Die Ehrungen der verdienstvollen Mitglieder nahmen Frantschach-St.Gertrauds Bürgermeister Günther Vallant und Pensionistenverbands-Bezirkschef Werner Miklautz vor. Gesanglich umrahmt wurde die Jahreshauptversammlung vom eigenen Pensionistenchor unter der Leitung von Veronika Schreier, der heuer mit einer am 3. Mai im Mondi-Festsaal geplanten Festveranstaltung sein 30jähriges Bestandjubiläum feiern wird.

(Beitrag AL. Martin Jegart vom 16.01.2014)