„Kinder entspann(t)en“ im Gemeindekindergarten St.Gertraud

Kinder_entspannen_1

4 Tage dauerte das im „Gesunde Gemeinde“-Kindergarten St.Gertraud kürzlich durchgeführte Projekt „Kinder entspannen“. Lebenscoach und Bewegungstrainerin Barbara Hassler hat dabei versucht, die Kindergartenkids durch verschiedene Segmente wie Sinnesspiele, Phantasiereisen, mentales Training und Haltungsyoga ganz bewußt an ruhigere  Situationen heranzuführen. Den Kindern  sollte  damit veranschaulicht werden, wie wichtig es ist, auch mal zur Ruhe zu kommen und sich zu entspannen. Laut Kindergartenleiterin Silvia Petzmann werden die beim Projekt gesammelten Erfahrungen im täglichen Kindergartenablauf natürlich weitergenutzt.

(Beitrag AL. Martin Jegart vom 23.05.2013)