Klara Koller und Johann Dorner sind PVÖ Landesschimeister 2013

Landesschimeister_2013_1

Auf der tiefwinterlichen Weinebene gelangten jüngst die Landesschimeisterschaften des Pensionistenverbandes Österreichs, Landesorganisation Kärnten, zur Austragung. Für die Rennorganisation auf dem Brandrückenhang zeichnete der SC Deutschlandsberg verantwortlich, mit begünstigten Tageskarten stellte sich beim Veranstalter die Weinebene Schilift-GmbH ein. Tagesbestzeit bei den Damen erzielte Klara Koller aus Radenthein, den Landesmeistertitel bei den Herren holte sich der Lavanttaler Johann Dorner. Weitere Klassensiege errangen Maria Moore, Richard Ruhdorfer, Peter Strimitzer und Herwig Kopeinig, in der Gästeklasse siegte der Ebersteiner Daniel Schmid.
Über ein gelungenes und unfallfreies Rennen freuten sich bei der abschließenden Siegerehrung mit wertvollen Ehren- und Sachpreisen für alle Teilnehmer sowie musikalischer Umrahmung durch das „AGA-Trio“ PVÖ-Landessportreferentin Christa König und Landessekretär Arnold Marbek. Einen besonderen Dank für ihre logistische Unterstützung sprachen die Veranstalter der Marktgemeinde Frantschach-St.Gertraud mit Bürgermeister Günther Vallant und Amtsleiter Martin Jegart aus.

(Beitrag AL. Martin Jegart vom 22.02.2013)