Werkskapelle Mondi Frantschach bewies Herz für krebskranke Kinder

Ihr Herz für krebskranke Kinder bewies jüngst die Werkskapelle Mondi Frantschach unter ihrem Obmann Gernot Koinig und Kapellmeister Daniel Weinberger. Mit Unterstützung des AGV Frantschach, des MGV – Gemischten Chores Frantschach-St.Gertraud, der gemeindeansässigen Mundartdichterin Edith Kienzl und weiteren Akteuren wurde im vollbesetzten Mondi-Festsaal ein vom Publikum toll angenommenes Benefizkonzert gespielt. Unter den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern wurden unter anderem Mondi-Geschäftsführer Gottfried Joham, Bürgermeister Günther Vallant und die beiden Vizebürgermeister Melitta Müller und Ernst Vallant sowie Knusperstuben-Seniorchef Edwin Storfer gesichtet.  

(Beitrag AL. Martin Jegart vom 14.12.2015)